Das letzte DLC für Battlefield 4 sollte eigentlich Final Stand sein, jetzt häufen sich aber Meldungen über ein sechsten DLC für EA’s Vorzeige-Shooter. Ausschlaggebend für die Gerüchte über eine noch unbekannte Erweiterung ist ein ungewöhnliches Dogtag mit der Aufschrift UPRISE, welches Spieler auf dem Community-Test-Environment-Server gefunden haben.

Der Youtuber Westie hat ein Video zu dieser Meldung hochgeladen, um uns seine Theorie zu dem Thema mitzuteilen.

Eigentlich wollte EA keinen weiteren DLC mehr veröffentlichen, nachdem aber der Start von Battlefield Hardline verschoben wurde ist es gar nicht so abwegig.