bf4_head1

DICE hat bekannt gegeben, das Battlefield 4 in kürze einen frischen DLC mit neuen 5 Waffen und dem, aus Battlefield 3 bekannten Gun Master Modus spendiert bekommt.

Zu den bereits bekannten Waffen des kommenden DLC gehören das bevorzugte Russische Sturm Gewehr AN-94 und ein ebenfalls Russisches Sturmgewehr, das OTs-14 Groza, eine modifizierte Bull-Pop Version der AK-74u. Gerüchten zufolge, dürfte eine der anderen drei Waffen, die Deutsche Heckler & Koch G3 sein. Um keine Klasse zu verärgern, dürfte es sich daher, bei den restlichen Waffen um ein Maschinen Gewehr und ein Scharfschützen Gewehr handeln.

Zusätzlich zum Waffenpack, bekommt Battlefield 4 auch noch den aus Battlefield 3 beliebten Gun Master Modus spendiert. Im Spielmodus Gun Master starten Spieler mit nur einer Waffe und wenig Munition. Nach jedem Kill, wird automatisch auf eine neue Waffe gewechselt. Wer am Ende mit der letzten Waffe in der Rotation den ersten Kill erzielt, gewinnt die Runde.

Der neue DLC erscheint im Mai und ist für alle Premium Spieler natürlich kostenfrei.