Im Multiplayer Modus von Call of Duty: Black Ops 3 stehen erstmalig neun verschiedene Klassen zur Auswahl. Die neuen Klassen werden Spezialisten genannt und können vor Match-Start, neben dem normalen Loadout, ausgewählt werden. Jeder Spezialist verfügt über eine einzigartige Fähigkeit und trägt seine eigene Spezialwaffe. Die Fähigkeiten und Waffen der Spezialisten werden verfügbar, sobald sich der Energie Kreis in der unteren rechten Hälfte komplett gefüllt hat. Die Energie füllt sich automatisch je länger das Match läuft. Allerdings kann der Vorgang auch durch Abschüsse und andere Aktionen beschleunigt werden.

Am Anfang stehen vier Spezialisten zur Auswahl. Die restlichen Klassen, werden auf einem höherem Charakter Level verfügbar. Des Weiteren werden für die Freischaltung der einzelnen Fähigkeiten spezielle Unlock-Token gebraucht. Die Token werden, ähnlich wie bei Call of Duty: Ghosts, durch spezielle Aufträge verfügbar und können dann für die bevorzugte Fähigkeit eingesetzt werden.

Momentan sind Acht der insgesamt Klassen bekannt. Der letzte Spezialist wird erst zum Release der Voll-Version enthüllt. Im Folgenden gibt es einen kurzen Überblick der bereits bekannten Spezialisten und Ihrer Fähigkeiten.

Ruin

Specialist-Ruin
Bild:ign.com

Ruin gehört zu den vier Klassen die von Anfang an verfügbar sein werden. Er ist der Rammbock unter den Spezialisten und verfügt neben seiner Spezialfähigkeit Overdrive, die ihm einen kurzen Geschwindigkeitsschub gibt, über enorme Physische Kräfte. Mit seiner Spezialwaffe Gravity Spikes kann Ruin eine Druckwelle erzeugen, die alle Gegner auf kurzer Distanz sofort vernichtet.

Outrider

Specialist-Outrider
Bild:ign.com

Outrider ist die zweite Klasse die von Anfang an zur Verfügung steht. Sie ist für alle Scharfschützen-Liebhaber die Richtige Wahl. Die Spezialfähigkeit Vision Pulse offenbart Ihr, versteckte Feinde und der Spezial-Bogen Sparrow trifft mit Zielsuchenden Explosiv-Pfeilen fast immer sein Ziel.

Prophet

Specialist-Prophet
Bild:ign.com

Prophet ist ein futuristischer High-Tech Soldat, der mit mindestens genau so futuristischen Fähigkeiten glänzen kann. Seine Spezialwaffe Tempest braucht eine Weile zum Aufladen, verschießt dann aber eine starke Ladung Elektronisch geladener Teilchen die alle Gegner in Reichweite sofort vernichtet und sogar auf nahe Ziele überspringen kann. Um unangenehmen Situationen zu entgegen, kann sich Prophet mit seiner Spezialfähigkeit Glitch blitzschnell an einem zuvor besuchten Bereich Teleportieren.

Battery

Specialist-Battery
Bild:ign.com

Battery ist der vierte Spezialist der direkt zu Beginn verfügbar sein wird. Sie ist ein wahrer Panzer auf dem Schlachtfeld und kann mit der Spezialfähigkeit Kinetic Armor Gegnerische Kugeln reflektieren um so Ihre Defensiven Kräfte noch weiter zu steigern. Mit der Spezialwaffe War Machine feuert Sie große Salven Granaten auf Ihre Feinde, die bei Kontakt sofort Explodieren.

Seraph

Specialist-Seraph
Bild:ign.com

Seraph steht ab Level 22 zur Verfügung. Ihre Spezialwaffe Annihilator ist ein starker One-Shot Revolver der mit seiner enormen Durchschlagkraft auch vor dickeren Wänden keinen halt macht. Bei Aktivierung der Spezialfähigkeit Combat Focus, werden alle Abschüsse doppelt gewertet und verhelfen so zu einem schnelleren Killstreak Bonus.

Nomad

Specialist-Nomad
Bild:ign.com

Nomad ist der zweite Scharfschützen Experte und wird ab Level 28 zur Verfügung stehen. Seine Spezialwaffe H.I.V.E. feuert kleine Fallen ab die mit Nano Dronen gefüllt sind und bei Kontakt, ausschwärmen und den Gegner vernichten. Seine Spezialfähigkeit Rejack dürfte mit zu den mächtigsten Fähigkeiten zählen und wird so manchen Gegner auf dem Schlachtfeld Kopfschmerzen bereiten. Ist Nomad dem Tod nahe und ist die Energie-Anzeige komplett gefüllt, kann er schlagartig seine Lebenspunkte wieder auffüllen und den Kampf so von neuen beginnen.

Reaper

Specialist-Reaper
Bild:ign.com

Reaper ist ein Hoch Entwickelter Kampfroboter und steht ab Level 34 zur Verfügung. Seine Spezialfähigkeiten sind einfach und Effektiv. Ist genug Energie angesammelt, verwandelt Reaper seinen rechten Arm in die montierte Mini-Gun Scythe. Mit hoher Feuerrate und enormer Durchschlagkraft lässt Sie dem Gegner nur noch den Rückzug offen. In brenzlichen Situationen kann der Kampfroboter mit seiner Spezialfähigkeit Psychosis ein Abbild seines Selbst erzeugen und so den Gegner verwirren.

Spectre

Specialist-Spectre
Bild:ign.com

Spectre ist der letzte bekannte Spezialist und wird nach erreichen von Level 40 verfügbar. Seine Spezialwaffe sind die Doppelklingen Ripper. Mit Chirurgischer Präzison schneiden die scharfen Klingen problemlos durch jeden Gegner. Die Spezialfähigkeit Active Camo gibt Spectre die Fähigkeit, für einen kurzen Zeitraum komplett unsichtbar zu werden.