Bislang war Dying Light nur grob auf das erste Quartal 2015 angesetzt. Jetzt hat Entwickler Techland via Twitter den Release Termin für Dying Light bekannt gegeben. In Amerika wird das Spiel am 27. Januar erscheinen. Der Europäische und Asiatische Raum muss sich leider noch bis zum 30. Januar gedulden.

Dying Light ist ein First-Person-Action-Survival-Horrorspiel in einer riesigen offenen und gefährlichen Welt. Im Laufe des Tages durchqueren Spieler ein weitläufiges Stadtgebiet, in dem es einen grauenhaften Virenausbruch gab, und durchsuchen die Gegend nach Vorräten und Waffen, um sich gegen die wachsende infizierte Bevölkerung zu verteidigen. Nachts wird der Jäger zum Gejagten, denn die Zombies werden dann aggressiver und gefährlicher. Am furchterregendsten sind die Jäger, die erst nach Sonnenuntergang auftauchen. Die Spieler müssen alles in ihrer Macht stehende tun, um bis zum Morgengrauen zu überleben.

Dying Light bei Amazon vorbestellen