elder-scrolls-online

Am 17. März 2015 steigt das Spiel vom klassischen Abo- auf ein Buy2Play-Modell um. Aus The Elder Scrolls Online, wird dann The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited. Wer Interesse hat, brauch das Spiel also nur einmal zu kaufen und kann ab dann alle bisher veröffentlichten Inhalte ohne weitere Kosten Spielen. Auch ehemalige Abonnenten, die noch über einen gekündigten Account verfügen, können sich ab März wieder einloggen und kostenfrei weiter spielen.

Free2Play ist Elder Scrolls Online deshalb aber noch lange nicht. Nach wie vor kann ein Abo abgeschlossen werden, mit dem man einen Bonus auf Erfahrungspunkte, Gold und dauerhaften Zugriff auf alle weiteren DLC’s erhält. Des Weiteren bekommt ein Abonnent in regelmäßigen Abständen Spielwährung um sich in dem neuen Ingame Shop auszurüsten. Ob es in dem neuen Shop nur kosmetische Artikel geben wird, oder es in Elder Scrolls Online bald auch Pay2Win heißt ist noch unklar. Auch die endgültigen Preise für die Vollversion des Spieles und die monatlichen Abo-Kosten sind noch nicht bekannt.

Für ein ESO Plus Abo erhalten Spieler folgende Inhalte:

30 Tage Abo

    – 1500 Kronen (Währung) bei jedem neuen Start der Abo-Periode.
    – dauerhaften Zugriff auf alle in der Zeit erscheinenden DLC’s.
    – 10 % Bonus jeweils auf Erfahrungspunkte, Handwerksfortschritt, Inspiration und auf verdientes Gold

90 Tage Abo

    – 4500 Kronen (Währung) bei jedem neuen Start der Abo-Periode.
    – dauerhaften Zugriff auf alle in der Zeit erscheinenden DLC’s.
    – 10 % Bonus jeweils auf Erfahrungspunkte, Handwerksfortschritt, Inspiration und auf verdientes Gold

180 Tage Abo

    – 9000 Kronen (Währung) bei jedem neuen Start der Abo-Periode.
    – dauerhaften Zugriff auf alle in der Zeit erscheinenden DLC’s.
    – 10 % Bonus jeweils auf Erfahrungspunkte, Handwerksfortschritt, Inspiration und auf verdientes Gold