Elder Scrolls Online Cover Art

Mit gerade einmal 4 Monaten Verspätung und viel Druck von der Community, kommt der EU Megaserver von The Elder Scrolls Online jetzt tatsächlich doch noch in die EU. Der Server Umzug soll morgen Nachmittag, den 30. Juli stattfinden. Platz findet der Server im Daten-Center Frankfurt und soll auch schon am gleichen Tag um 23.00 Uhr wieder laufen. Ob die Spieler wirklich noch am selben Abend Ihr neues Zuhause besichtigen dürfen, bleibt abzuwarten. Denkt man an die Downtimes während der Wartungsarbeiten oder das Aufspielen neuer Updates, ist es wohl eher unwahrscheinlich das, der Umzug nach 9 Stunden vollzogen ist.

Kontoverwaltung und Forum sind während der Umstellung erreichbar, da sich diese nach wie vor
in Nord Amerika befinden. Des weiteren wird kein Download nach dem Umzug nötig sein. Keine Neuerungen kommen hinzu, lediglich der EU Megaserver bekommt ein neues Zuhause. Jetzt kann man nur noch hoffen das die Treu gebliebenen, sich nach 4 Monaten doch noch endlich auf ein einigermaßen Lag freies Spiel freuen dürfen.