130

In vier Tagen ist es dann wieder so weit, Path of Exile erhält das nächste große Update und das wie immer völlig kostenlos. Im Update 1.3.0 bringt Grinding Gear Games wieder zwei neue Challenge Ligen in das Spiel – Torment und Bloodlines. Die neuen Challenge Ligen beinhalten acht Herausforderung, solltet Ihr diese Meistern können, warten auf euch Belohnungen in Form von Hideout Dekorationen. Die 50 Spieler mit den meisten Punkten am Ende der Liga erhalten sogar ein exklusives Path of Exile T-Shirt.

Neben den neuen Spiel-Modi, steht das Player vs. Player System im Vordergrund. So wird es neben drei neuen PvP Spiel-Modi, einige Änderungen an der UI und am Kampfsystem geben.

Des Weiteren kommt mit dem neuen Content Patch der achte „Master“ ins Spiel.
Leo Redmane, Meister der Arena lautet sein Name und wie bei allen Meistern zuvor, wird auch er Spielern ein eigenes Hideout und Daily-Missions bieten. Die Missionen die Ihr von Leo Redmane bekommt, sind allerdings immer mit Player vs. Player Aktionen verbunden.

Ein weiteres Highlight dürfte die Überarbeitung des Passiven Skill Tree sein. Auch wenn bei diesen Änderungen der Templar, Duelist und Marauder im Vordergrund stehen, dürfen sich trotzdem alle Spieler über einen kostenlosen „Reset“ freuen.

Als Sahnehäubchen wird es noch acht neue Skill Gems und ganze 25 neue Unique Items zu finden geben. Eine Handvoll sind vorerst auf die Ligen beschränkt, finden aber nach Ablauf den Weg in das normale Spiel.